Marktkommentar

Der Blick richtet sich wieder nach Amerika !

21. September 2018

 

"Der Handelskonflikt zwischen China und den USA beschäftigt die Börsen seit Monaten. In der vergangenen Woche wurde die nächste Stufe der Eskalation erreicht: US-Präsident Donald Trump verhängte Strafzölle auf chinesische Importe in einem Umfang von 200 Milliarden US-Dollar. Zunächst soll der Zoll bei 10 Prozent des Warenwerts liegen und im nächsten Jahr auf 25 Prozent steigen. Die Regierung in Peking kündigte unverzüglich Gegenmaßnahmen an. Und was macht die Börse aus diesen Meldungen? Sie reagiert mit steigenden Aktienkursen. Die Nachrichten an sich sind zwar negativ, aber aus Sicht der Börsianer ist endlich die Phase der Unsicherheit beendet. Nun gibt es einen klaren Fahrplan. Zusätzlich ließen beide Parteien die Tür für weitere Gespräche offen, was Hoffnung auf eine Beilegung des Konflikts lässt.
Einen klaren Fahrplan verfolgt auch die US-Notenbank. Aufgrund ihrer bisherigen Aussagen wird sie am Mittwochabend die Leitzinsen erhöhen. Grundsätzlich mögen die Aktienmärkte steigende Zinsen zwar nicht, aber unklare Aussagen und Unsicherheit schätzen die Börsianer noch weniger."

 

 

Ihr

Joachim Döring

Joachim Döring

Presse

Downloads Presseschau

nach oben scrollen
Focus Money berichtet über den IP White ...
... in der Ausgabe Juni 2017: Der IP White hält, was er sich als Ziel gesetzt hat.
Halbzeit beim Fuchs Performance-Projekt III
Unverändert belegt die Freie Internationale Sparkasse den Spitzenplatz unter den Portfoliomanagern.
IP Multi Flex setzt sich gegen starke Wettbewerber durch - Platz 1.!
Analyse von FundResearch setzt IP Multi Flex auf Spitzenplatz
IP White zählt zu den TOP 10 ...
der meistverkauften Fonds im freien Fondsvertrieb in der zweiten Jahreshälfte 2016. 10.04.2017.
Die Freie Internationale Sparkasse erreicht den zweiten Platz...
in der Kategorie "Ausgewogen" bei der Wirtschafts- woche. 24.02.2017

Publikationen

Berichte der Gesellschaft

nach oben scrollen