Exzellenz aus gutem Hause

Im Herzen der Finanzmetropole Luxemburg agieren wir als Privatbank mit exzellenter Expertise im Asset- und Vermögensmanagement sowie im Kreditgeschäft. 

Wir verstehen uns als Bank
„von Unternehmern für Unternehmer“

Wir sind eine 100%ige Beteiligung des österreichischen Unternehmers Alex Schütz. Wir konzentrieren uns auf das Geschäft mit vermögenden Privatkunden, mit Familienunternehmern, Family Offices und institutionellen Investoren.

Die FIS Privatbank im Überblick

Ausgewählte Kennzahlen 2019 (in TEUR)



>€650m


 Assets under Management

483


 Finanzergebnis

39.734


 Bilanzsumme

11.515


 Eigenkapital

365


 Ergebnis (v. St. u. Bewertung)

90,1%


 Cost Income Ratio

45,6%


 Gesamtkapitalkennziffer

3,2%


 EK-Rentabilität
(v. St. u. Bewertung)

Unser Eigentümer

 

Schütz Family Office

Das Schütz Family Office ist das Family Office von Alex Schütz, Gründer und CEO der C-Quadrat Investment AG. Das Schütz Family Office bündelt verschiedene Managementgesellschaften, Beteiligungen und Investments im direkten oder indirekten Eigentum von Alex Schütz. Der Investment Fokus liegt hierbei auf Private Equity Investments, Kapitalmarkttransaktionen und Immobilien. Das Schütz Family Office ist einer der aktivsten Private Equity Investoren in Österreich.  Darüber hinaus bieten die Beteiligungen des Schütz Family Office Zugang zu institutionellen Private Market Investments, darunter Immobilienfonds, Private Equity und Private Debt Fonds. Die Kunden der FIS Privatbank profitieren vom Zugang zu diesen Investmentchancen.

 

Website des Schütz Family Office →

 

Markus Schachner, Vorstandsvorsitzender

„Unser Anspruch ist es, unternehmerisch zu denken und für unsere Kunden individuelle Lösungen zu finden. FIS Privatbank: Sie können auf uns zählen. Eine Bank von Unternehmern, für Unternehmer.“

 

Markus Schachner, Vorstandsvorsitzender

Unser Team

Spezialisiert, gut strukturiert und jederzeit am Puls des Marktes: Unser Team verfügt über langjährige Erfahrungen im Private Banking, die in bekannten Geldhäusern von internationalem Renommee gesammelt werden konnten.

Unsere Kernexpertise liegt primär auf den europäischen und US-amerikanischen Finanz- und Kapitalmärkten. Den Zugang zu den asiatischen Finanzmärkten und den Emerging Markets, sowie zu Private Market Investments decken wir durch erstklassige Drittprodukte ab. 

Unser kompetentes Team, kurze Wege und flache Organisationsstrukturen bilden die Grundlage für schnelle Entscheidungen. Das bedeutet für unsere Kunden: individuelle Lösungen, die schnell umgesetzt werden.

 

Lesen Sie mehr über uns →

 

Innovativ aus Tradition – der Bankenplatz Luxemburg

Luxemburg ist nach den USA das weltweit zweitgrößte Kompetenzzentrum für Investmentfonds.

Darüber hinaus gilt Luxemburg als Europas führender Standort für Captive-Rückversicherungen und als das größte Private-Banking-Zentrum der Eurozone. Der Finanzsektor ist damit eine wichtige Säule der luxemburgischen Wirtschaft. Der Erfolg des Finanzplatzes beruht in erster Linie auf seiner politischen und sozialen Stabilität sowie auf seinen modernen gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen.

Diese werden dank eines stetigen Dialogs zwischen Regierung, Gesetzgeber und privatem Sektor kontinuierlich an die sich ändernden Marktbedingungen angepasst. Luxemburg strebt dabei eine federführende Rolle in Europa bei der Schaffung von Transparenz und beim  Kampf gegen Geldwäsche an.

Auszeichnungen

 

FIS gewinnt nach 5 Jahren Laufzeit

Start-Ziel-Sieg für die FIS im großen Vermögensverwalter-Vergleich...

 

Mehr

Award

Krisengewinner

Zum vierten Mal in Folge konnte die FIS eine herausragende Platzierung im jährlichen Geldmanger-Ranking „Beste Vermögensverwalter“ erreichen...

 

Mehr

Award

2019 Winner Europe

FIS räumt mit dem IP Bond-Select groß ab...

„From Lipper Awards from Refinitiv, © 2019 Refinitiv. All Rights reserved. Used under License“

 

Mehr

Award